Vitamin-Ergänzungsmittel

August 15, 2009 by  
Erschienen unter Vitamine



Den meisten Eltern ist der Vitaminbedarf von kleinen Kindern klar. Es ist nicht unüblich, Vitamine für Kinder in der Form der Familie Feuerstein oder anderen beliebten Cartoonfiguren zu kaufen. Somit bekommen die Kinder auch genug Vitamine und bleiben gesund. Es handelt sich dabei um eine wichtige Zeit des Lebens, besonders wenn der Körper intensive Veränderungen durchläuft, und dabei sind bestimmte Vitamine und Mineralien entscheidend für die anhaltende Entwicklung des Kindes in dieser wichtigen Wachstumsphase.

Allerdings sind gesunde Essgewohnheiten und das Wissen um seinen Vitaminbedarf in jedem Alter wichtig. Es ist unglaublich, wie viele Eltern jeden Tag so sehr auf eine gute Dosis Multivitamine für ihre Kinder bedacht sind, aber ihren eigenen Körper und dessen Vitaminbedarf vergessen Sie dabei so gut wie ganz. Jeder von uns braucht jedes der wichtigen Vitamine und Mineralien, damit der Körper weiter funktioniert. Von Verdauung übers Immunsystem bis hin dazu, unsere Körper gegen Krankheiten und Verletzungen abzuschirmen – eine ständige und verlässliche Zufuhr von essentiellen Vitaminen für den Körper ist ein Muss.

Erwachsene sind oft sehr schlecht dabei, sicherzugehen, aus ihrem Essen die richtige Menge an Vitaminen und Mineralien zu sich zu nehmen. Erwachsene sind längst nicht vernünftiger wenn es um Junk Food geht als Kinder. Wir sind einfach nur eher in der Lage, das für uns zu behalten und damit davon zu kommen. Deswegen liegt es an uns Erwachsenen, darauf zu achten, dass alle unsere Liebsten auch eine Erwachsenenversion der „Feuerstein-Vitamine“ zu sich nehmen. So bleiben unsere Körper gesund und produktiv, Tag für Tag.

Der Bedarf an gesunder Ernährung für die benötigten Vitamin- und Mineral-Level wir nie kleiner, egal wie alt man ist. Ob Sie nun einen alten Menschen pflegen oder selbst ein alter Mensch sind, wenn Sie nicht darauf achten, was Sie essen und wie viele Vitamine und Mineralien Sie zu sich nehmen, damit Ihr Körper bekommt was er zum Gesundbleiben braucht, dann sind Sie viel leichter anfällig für Krankheiten, Verletzungen und einen generellen schlechten Zustand.

Das Interessante: als alter Mensch schenkt man seinem medizinischen Bedarf viel Aufmerksamkeit. Man verpasst keine Möglichkeit, vom Arzt Tabletten oder Behandlungen verschrieben zu bekommen, die beim Kampf gegen das Altern des Körpers helfen sollen. Aber wäre man genauso bedacht auf seinen täglichen Bedarf an Vitaminen und Nährstoffen, würden viele dieser Alterserscheinungen zurückgehen und man würde ein glücklicheres, energievolleres und schönes Pensionsleben genießen.

Es wäre also definitiv die Anstrengung wert, sich genauer über den täglichen Bedarf Ihres Körpers zu informieren. Und wenn Sie von Ihrer Ernährung nicht das bekommen was Sie brauchen – sehr wenige unter uns schaffen das – achten Sie auf genügend Ergänzungsmittel, damit Ihre Vitaminzufuhr konstant und angemessen bleibt. Sie werden ein glücklicheres und gesünderes Leben führen, wenn Sie Ihren Vitaminbedarf auf diese Art und Weise zu sich nehmen, egal wie alt Sie sind.

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!