Retinol – Vitamin A hilft gegen das Altern der Haut

September 13, 2013 by  
Erschienen unter Anti-Aging, Vitamine



Eines der bekanntesten Wirkstoffe im Zusammenhang mit dem Thema Anti-Aging ist zweifelsohne Retinol. Dabei konnte in unterschiedlichen Studien eindeutig eine positive Wirkung gegen die allgemeine Hautalterung nachgewiesen werden.

Grundsätzlich ist Retinol eine spezielle Ausprägung des lebensnotwendigen Vitamin A. Eine wichtige Aufgabe übernimmt das Retinol dabei im Bereich der Hautstruktur. Die oberste menschliche Hautschicht besteht dabei aus speziellen Hornzellen, den sogenannten Korneozyten. Sie übernehmen eine wichtige Aufgabe bei der menschlichen Haut. Sie schützen den Menschen vor Keimen und anderen Schadstoffen und gleichzeitig bieten diese speziellen Zellen einen wirksamen Schutz vor Austrocknung.

Unterhalb dieser Hautschicht befindet sich ein besonderes Gerüst aus dem bekannten Kollagen. Es sorgt dafür, dass die Haupt lange Zeit weich, geschmeidig und anpassungsfähig bleit. Retinol unterstützt gleichzeitig die Bildung von Hornzellen und Kollagen und ist somit auch für eine glatte und jugendliche Haut verantwortlich.

Schon vor vielen Jahren haben Wissenschaftler daher entdeckt, dass die Beigabe von Retinol für die Haut äußerst verträglich war. Allerdings kommt es bei der Verwendung von Retinol ganz entscheidend auf die Dosis an, die beispielsweise einer Creme beigemengt wird. Eine erhöhte Beimischung von Retinol kann schnell zu einer Hautreizung führen.

Allerdings kann Retinol nicht alleine den Alterungsprozess der Haut aufhalten. Hierfür bedarf es einer ganzen Anzahl von unterschiedlichen Wirkstoffen, die eine vorzeitige Alterung der Haut zumindest aufhalten können. Ein absoluter Jungbrunnen ist bis heute von der Wissenschaft nicht gefunden worden und wird wohl auch in der nahen Zukunft nur ein Wunschtraum sein. Hierzu muss die Wissenschaft noch einige Rätsel lösen, wie einzelne komplexe Prozesse im menschlichen Körper ablaufen.

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!