Vitamin Mangel

Januar 31, 2014 by  
Erschienen unter Ernährung



Wenn sich alle Menschen stets vitaminreich ernähren würden, gäbe es keinen wirklichen Bedarf für die Einnahme von zusätzlichen Vitaminpräparaten (Ergänzungsmitteln), um zu gewährleisten, dass jeder die richtige Dosis an Vitaminen für den eigenen Körper erhält. Die vielfältigen Anforderungen des Alltags halten viele Menschen davon ab, sich die Zeit zu nehmen und vitaminreiches Essen zuzubereiten.

Wir versuchen unser Bestes, aber mit ein bisschen Recherche findet man heraus, dass Ernährungsexperten eine Ernährung mit fünf Portionen Gemüse und Mahlzeiten mit viel Fisch und organischen Früchten sowie anderem vitaminreichen Essen empfehlen, um unseren Körpern dabei zu helfen, gesund zu bleiben und Krankheiten abzuwehren.

Zusätzliche Nährstoffe werden benötigt

Ergänzungsmittel zu verwenden, um die nötigen Vitamine zu bekommen, ist eine Möglichkeit der Beseitigung dieses Mangels in unserer Ernährung. Nicht jeder kann sich aber mit einer Ernährung anfreunden, in der viel Gemüse enthalten ist. Und selbst diejenigen, die Gemüse lieben, haben vielleicht nicht immer die Zeit oder die Geduld, diese so zu kochen, dass der natürliche Nährstoffwert dabei nicht verloren geht. Um diese Art von Fokus beizubehalten müsste man das Einkaufen und die Zubereitung von nährstoffreichem Essen zu einer obersten Priorität in seinem Leben machen. Für hart arbeitenden Menschen mit Verpflichtungen im Job, zuhause und in der Familie ist oft nicht genug Zeit übrig, um das wirklich zu tun.

Fisch ist ein wichtiger Vitamin-Lieferant

Ernährungsexperten empfehlen uns auch, zumindest drei Mal pro Woche Fisch mit vielen Omega-3-Vitaminen zu essen. Nun, selbst wenn man gerne Fisch ist, so können sich die wenigsten von uns so oft damit anfreunden. Fisch ist nicht so ein großer Teil der meisten Ernährungspläne, und er wird in Restaurants nicht annähernd so oft in gesunden Mahlzeiten angeboten wie Rindfleisch und Hühnerfleisch. Fisch zuhause zuzubereiten ist zeitaufwendig und auch teurer, als ähnliche Mengen von anderen Hauptmahlzeiten. Dazu kommt noch, dass viele Menschen Allergien gegen Fischprodukte haben. Das bedeutet, dass diese Menschen niemals die Omega-3-Vitamine bekommen können, die sie brauchen. Das alles sind Gründe für die gute Lösung der von Ergänzungsmitteln, um diese wichtigen Vitamine zu bekommen.

Man sollte über die Art von Vitaminen und Mineralien bescheid wissen, die man braucht, um kerngesunden und vitalen Lebensstil beibehalten zu können. Viele Erwachsene sorgen sich ständig insgeheim darum, bestimmte schwere Krankheiten zu bekommen. Aber sein Immunsystem mit Ergänzungsmitteln aufzuladen, welche die Vitamine und Mineralien enthalten, die in Ihrer Ernährung nicht enthalten sind, das ist ein großer Schritt den man leicht und kostensparend machen kann, um seinem Körper zu geben was er für die ständige Abwehr dieser Krankheiten braucht.

Dann sollten Sie beruhigt sein, denn Sie wissen, dass Sie alles tun, um dieses Risiko zu reduzieren. Alleine diese Beruhigung ist Grund genug, Ergänzungsmittel zu sich zu nehmen, von denen Sie Ihre täglichen Vitamine bekommen können

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!