iHealth IH-BP7 Funk Blutdruckmessgerät mit Handgelenksmanschette Rezessionen

April 29, 2014 by  
Erschienen unter Aktuelles



iHealth IH-BP7 Funk Blutdruckmessgerät mit Handgelenksmanschette

iHealth IH-BP7 Funk Blutdruckmessgerät mit Handgelenksmanschette

  • Ergebnisse unkompliziert mit Freunden und Familie oder Ihrem Arzt teilen
  • Klassifizierung: Interne Stromversorgung, Typ BF, IPX0, No AP oder APG
  • Drahtlose Kommunikation: Bluetooth V3.0 + EDR Class 2 SPP
  • Pulsfrequenzbereich: 40 -180 Schläge / min, Genauigkeit: ± 5%
  • Kostenlose App im iTunes App Store

Blutdruckmessgerät

Unverb. Preisempf.: EUR 89,00

Preis: EUR 43,00

Finden Sie weitere Blutdruckmeßgerät Produkte

Comments

3 Responses to “iHealth IH-BP7 Funk Blutdruckmessgerät mit Handgelenksmanschette Rezessionen”
  1. ATMOS sagt:
    10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Ein Gerät auf das ich lange gewartet habe, 9. Januar 2013
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: iHealth IH-BP7 Funk Blutdruckmessgerät mit Handgelenksmanschette (Badartikel)
    Das Gerät arbeitet bei mir mit einem iphone 4S, IOS 5.0 und der ihealth App absolut einwandfrei. Es gehen aber auch andere Gerätekombinationen. Beim Ausführen der App wird zuerst aufgezeigt, welche Haltung der Arm und wo die Position der Manschette sein soll. Danach wird direkt die Höhe des Gerät mit einer Kalibrierfunktion ermittelt. Alles super einfach und sich selbst erklärend. Bei der Messung werden die Blutdruckwerte während des Aufpumpen ermittelt.
    Die Dokumentation der Werte, die für mich selber und noch viel wichtiger für meinen Arzt sind, werden auf dem iphone nach der Messung abgelegt. Diese können dann ganz einfach per email an den Arzt oder anderen versendet werden. Innerhalb der App kann man graphisch die chronologisch ermittelten Werte einsehen. Die Datei ist eine vom Typ .csv und kann völlig problemlos mit dem kostenlos Open-Office geöffnet werden. Man kann so realtiv einfach eine eigene Tabelle mit Kurven- oder Balkendiagramm nach eigenen Wunsch erstellen.
    Geladen wird das Gerät über einen Mini-USB anschluß und das entsprechende Kabel und Anleitung ist dabei. Das Gerät selbst wird automatisch eingeschaltet, wenn man die Manschette umlegt.

    Entscheidend ist natürlich, ob die gemessenen Blutdruckmesswerte wirklich Werten von geprüften Vergleichsgeräten entsprechen. Die ihealth Geräte haben einen guten Ruf und sind mittlerweile immer öfter in modernen Kliniken vorhanden.

    Als ich jetzt in stationärer Behandlung war und bei mir regelmäßig Blutdruckmessungen durchgeführt wurden, habe ich direkte Vergleichsmessungen mit meinem ihealth und anderen Geräten durchgeführt. Was soll ich sagen. Die zig dutzenden Messungen ergaben bei korrekter Durchführung mit dem ihealth absolut reproduzierbare Werte.

    Das ihealth Gerät ist auch für ältere Menschen wunderbar geeignet, da man nicht mehr die Manschette bis an den Oberarm fxieren und sich mit Kabeln und/oder Schläuchen rumärgern muss. Dies ist ja oftmals immer etwas problematisch. Mein Vater gehört jetzt schon zur älteren Generation und hatte bisher kein iPhone. Nachdem ich Ihm das Messen einmal erklärt habe, fand er sich sofort zurecht. Für Ihn ist das Gerät eine erhebliche Erleichtung da ihm das Anbringen als auch das Führen einer Liste schwer fällt. Er werd sich das Gerät jetzt auch zulegen, da er mein altes iphone bekommt.

    Hinsichtlich der neuen ihealth Software ist auch das Koppeln mit den neuen ihealth Bluetooth Waagen und Blutzuckergeräten vorgesehen. Die Bluetooth Waage ist schon bestellt. Man hat so mit der App eine Reihe wichtiger Gesundheitsdaten komplett auf einen Blick abgespeichert und kann diese bei Bedarf dem Arzt direkt zusenden oder diese mit Open-Office aufarbeiten und anderweitig graphisch darstellen. Bezüglich der ihealth App ist die Version 1.1.1 kostenlos zum Download im itunes store.

    Fazit:

    Das Produkt ist gut und einfach in der Bedienung, egal ob jung oder alt. Die Messungen ergeben reproduzierbare Werte, die im Vergleich zu anderen viel teureren Klinikgeräten nahezu identisch sind.5 Sterne, da ich immer auf ein kabel- und schlauchloses Gerät gewartet habe.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Joe sagt:
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Messergebnisse unbrauchbar, 21. Juli 2013
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: iHealth IH-BP7 Funk Blutdruckmessgerät mit Handgelenksmanschette (Badartikel)
    Ich habe seit langer Zeit hohen Blutdruck, der medikamentös behandelt wird, und messe meinen Blutdruck deshalb täglich mehrmals selbst. Ich habe mir den Blutdruckmesser als Apple Fan mit großer Begeisterung gekauft, da ich nun die Möglichkeit habe, den Blutdruck einfach zu messen und auf die Historie sehr einfach zuzugreifen kann. Leider aber muss ich die negativen Eindrücke bestätigen: Die gemessenen Werte sind grundsätzlich viel zu hoch und nicht brauchbar. Das wurde auch bei einer Testmessung bei meinem Facharzt unterstrichen. So ist das Produkt nicht verwendbar, auch wenn es technisch einwandfrei funktioniert. Sehr schade.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Markus Ast "Max" sagt:
    8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Falsche Meßwerte, 9. April 2013
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: iHealth IH-BP7 Funk Blutdruckmessgerät mit Handgelenksmanschette (Badartikel)
    Ich habe mich entschlossen das Gerät aufgrund der guten Bewertungen zu kaufen.
    Als es geliefert wurde war ich zunächst sehr angetan. Optik,Verarbeitung und Bedienbarkeit waren top.
    Die ersten Messungen waren dann ernüchternd. Extrem hohe Werte verunsicherten mich und ich ließ mir einen Termin beim Hausarzt geben. Es wurde eine 24Stunden Kontrolle veranlasst.
    Unterschiedlicher konnten die Messwerte nicht sein. Das Gerät vom Arzt misst 132 zu 79, ein für meine Verhältnisse akzeptabler Wert. Zeitgleich misst IH-BP7: 175 zu 106 !!!
    Die weiteren Werte differierten genauso. Die Bedienung ist mir geläufig und die Handhabung bereitet keine Probleme. Da ich an Hypertonie leide, ist eine exakte Kontrolle wichtig. Dieses Gerät ist hierzu nicht geeignet! Deshalb kann ich es nicht empfehlen.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!