Retinol – Vitamin A hilft gegen das Altern der Haut

September 13, 2013 by  
Filed under Anti-Aging, Vitamine

Eines der bekanntesten Wirkstoffe im Zusammenhang mit dem Thema Anti-Aging ist zweifelsohne Retinol. Dabei konnte in unterschiedlichen Studien eindeutig eine positive Wirkung gegen die allgemeine Hautalterung nachgewiesen werden. Read more

Tägliche Vitamin-Ergänzungsmittel

August 19, 2009 by  
Filed under Vitamine

Wir finden immer Ausreden dafür, nicht regelmäßig Vitaminmittel zu nehmen. Aber das liegt meistens nicht an den Mitteln selbst. Wenige Leute würden abstreiten, dass es vernünftig ist, täglich zumindest Multivitamine zu sich zu nehmen. Vitaminmittel sind schließlich nicht schwer zu bekommen, und sie sind auch nicht teuer oder gefährlich. Man kann sie normalerweise in großen Mengen in jedem Lebensmittelladen, Supermarkt oder in jeder Drogerie, überall, kaufen. Diese Mittel sind nicht teuer, und man schadet sich auf keinen Fall damit, täglich Vitamine zu sich zu nehmen.

Theoretisch würden wir alle unsere Vitamine mit dem Essen bekommen, das wir zu uns nehmen. Aber wenn man nicht täglich eine große Menge an ungekochter Nahrung zu sich nimmt, erreicht man wohl keine ausreichenden Level bei den Vitaminen, die man zum Gesundbleiben am nötigsten braucht. Unser Lebensstil ist nicht darauf ausgerichtet, täglich genug auf eine gute Vitaminmenge bei jeder Mahlzeit zu achten. Also selbst wenn wir unsere Ernährung auf natürliche Weise so umstellen wollten, ist es für die meisten Menschen nicht geeignet, so einen Lebensstil anzunehmen.

So betrachtet ist die Ausrede, dass es einfach zu anstrengend ist, jeden Tag Multivitamine zu sich zu nehmen, eigentlich keine gute. Verglichen mit dem Kauf von all dem Obst, Gemüse, Eiweiß und anderem Essen, das man für die Aufrechterhaltung eines regelmäßigen Vitaminflusses brauchen würde, ist das Einnehmen einer kleinen Tablette wirklich keine so große Belastung. Man kann eine Flasche mit 250 Tabletten sehr billig kaufen und einfach dort hin stellen, wo man morgens sein Frühstück richtet. Dann muss man einfach nur mehr daran gewöhnen, diese Tablette jeden morgen zusammen mit einem Glas Saft einzunehmen. Über kurz oder lang wird das Einnehmen dieser Vitamine genauso ein Teil des morgendlichen Rituals werden wie sich anzuziehen und zur Arbeit oder Schule zu gehen.

Die Ausrede, dass Vitaminmittel nur für sehr junge und sehr alte Leute gedacht sind, ist auch nicht triftig. Es ist zwar wahr, dass Menschen in Lebensphasen mit großen Veränderungen wie Kindheit, Pubertät und Alter mehr auf ihre Vitaminlevel achten müssen – oder jemand anderer für sie darauf achten muss. Es gibt sogar bestimmte Vitaminmittel, die genau für diese Lebensphasen gemacht sind. Denn da braucht man Vitamine noch viel mehr, und manche davon sind in diesen Phasen der Veränderung für die Gesundheit unabkömmlich.

Trotzdem ist die Aufrechterhaltung eines minimalen Levels an Vitaminen bei der Ernährung für jedes Lebewesen wichtig. Selbst in Lebensphasen, in denen man keine großen körperlichen Veränderungen durchmacht, tut sich der Körper oft trotzdem schwer, gesund und produktiv zu bleiben. Um seinen Körper entsprechend gegen Krankheiten zu wappnen und sicher zu gehen, dass man vital genug bleibt um seinen Pflichten nachgehen zu können, ist das tägliche Einnehmen eines Multivitamins buchstäblich das Mindeste, das man tun kann. Tun es sich für sich selbst oder tun Sie es für Ihre Lieben. Wichtig ist, dass Sie es wirklich tun.

Vitamin-Ergänzungsmittel

August 15, 2009 by  
Filed under Vitamine

Den meisten Eltern ist der Vitaminbedarf von kleinen Kindern klar. Es ist nicht unüblich, Vitamine für Kinder in der Form der Familie Feuerstein oder anderen beliebten Cartoonfiguren zu kaufen. Somit bekommen die Kinder auch genug Vitamine und bleiben gesund. Es handelt sich dabei um eine wichtige Zeit des Lebens, besonders wenn der Körper intensive Veränderungen durchläuft, und dabei sind bestimmte Vitamine und Mineralien entscheidend für die anhaltende Entwicklung des Kindes in dieser wichtigen Wachstumsphase.

Allerdings sind gesunde Essgewohnheiten und das Wissen um seinen Vitaminbedarf in jedem Alter wichtig. Es ist unglaublich, wie viele Eltern jeden Tag so sehr auf eine gute Dosis Multivitamine für ihre Kinder bedacht sind, aber ihren eigenen Körper und dessen Vitaminbedarf vergessen Sie dabei so gut wie ganz. Jeder von uns braucht jedes der wichtigen Vitamine und Mineralien, damit der Körper weiter funktioniert. Von Verdauung übers Immunsystem bis hin dazu, unsere Körper gegen Krankheiten und Verletzungen abzuschirmen – eine ständige und verlässliche Zufuhr von essentiellen Vitaminen für den Körper ist ein Muss.

Erwachsene sind oft sehr schlecht dabei, sicherzugehen, aus ihrem Essen die richtige Menge an Vitaminen und Mineralien zu sich zu nehmen. Erwachsene sind längst nicht vernünftiger wenn es um Junk Food geht als Kinder. Wir sind einfach nur eher in der Lage, das für uns zu behalten und damit davon zu kommen. Deswegen liegt es an uns Erwachsenen, darauf zu achten, dass alle unsere Liebsten auch eine Erwachsenenversion der „Feuerstein-Vitamine“ zu sich nehmen. So bleiben unsere Körper gesund und produktiv, Tag für Tag.

Der Bedarf an gesunder Ernährung für die benötigten Vitamin- und Mineral-Level wir nie kleiner, egal wie alt man ist. Ob Sie nun einen alten Menschen pflegen oder selbst ein alter Mensch sind, wenn Sie nicht darauf achten, was Sie essen und wie viele Vitamine und Mineralien Sie zu sich nehmen, damit Ihr Körper bekommt was er zum Gesundbleiben braucht, dann sind Sie viel leichter anfällig für Krankheiten, Verletzungen und einen generellen schlechten Zustand.

Das Interessante: als alter Mensch schenkt man seinem medizinischen Bedarf viel Aufmerksamkeit. Man verpasst keine Möglichkeit, vom Arzt Tabletten oder Behandlungen verschrieben zu bekommen, die beim Kampf gegen das Altern des Körpers helfen sollen. Aber wäre man genauso bedacht auf seinen täglichen Bedarf an Vitaminen und Nährstoffen, würden viele dieser Alterserscheinungen zurückgehen und man würde ein glücklicheres, energievolleres und schönes Pensionsleben genießen.

Es wäre also definitiv die Anstrengung wert, sich genauer über den täglichen Bedarf Ihres Körpers zu informieren. Und wenn Sie von Ihrer Ernährung nicht das bekommen was Sie brauchen – sehr wenige unter uns schaffen das – achten Sie auf genügend Ergänzungsmittel, damit Ihre Vitaminzufuhr konstant und angemessen bleibt. Sie werden ein glücklicheres und gesünderes Leben führen, wenn Sie Ihren Vitaminbedarf auf diese Art und Weise zu sich nehmen, egal wie alt Sie sind.